Leben und Überleben

Leben und Überleben

Du kannst nur Leben wollen, wenn du überlebt hast.

Wenn du aber lebst, siehst du das überleben als das einzig sinnvolle an.

Kreislauf und Irrationalität des Lebens unterstrichen. ˿ Das da unten ist ein Punkt, denn man jetzt bitte auch gedanklich laut aussprechen soll: PUNKT.

Dann fühlt man sich gleich viel besser nach so einer Aussage.

Aber fühlen ist auch nicht das Wichtigste. Dem Überleben ist es egal wie du dich fühlst, das wissen wir alle. Mit Erfolg ist es genau so. Entweder du erscheinst, oder nicht, egal was du dir wünschst, oder womit (mit welchen Ereignissen, Situationen, Gegenständen) du dir emotionale Reize verbindest. Emotionen helfen vielleicht manchmal aus dem Bett, meistens aber fesseln sie dich eher daran.

Und dabei gibt es die guten Fesselspiele, sowie auch die schlechten.


Aber das ist ein Thema für einen anderen Post!

Ich wünsche noch einen wunderschönen Tag, bleibt neugierig, und…

Vielen Dank für’s Lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: